Unterstütze uns dabei und werde Teil dieser Kampagne, indem du uns in einem Video zeigst und mitteilst, was du #beimSportgelernt hast. Wie das geht, steht » hier

Hinweis: Bei der Wiedergabe auf Apple-Geräten ist zur Zeit die Abspielfunktion defekt. In Kürze wird ein Update dieses Problem lösen.

Der Box-Sport-Club Haspe und seine kreativen Bildungsideen

Der Box-Sport-Club Haspe 1949/97 hat sich als Bildungsakteur etwas Besonderes ausgedacht, um seinem Mitgliederschwund in der Jugend entgegen zu wirken. Dieser wurde darauf zurückgeführt, dass wegen des aufwändigen Boxtrainings zu Defiziten in der Schule gekommen sei. Jetzt bietet der Club kostenlose Hausaufgaben- und Nachhilfe an, kontrolliert die Zeugnisse. Bedingung für die Teilnahme an Wettkämpfen und Training ist dabei, dass die Schulnoten gut bleiben. Das Konzept ist sehr erfolgreich: Die Noten der Kinder und Jugendlichen stimmen wieder und die Mitgliederzahl ebenfalls. Darüber hinaus ist es dem Club wichtig, Werte wie Fleiß, Selbstdisziplin, Pünktlichkeit und Ehrgeiz zu vermitteln. Gerade Kinder aus Zuwanderer- und sozial schwachen Familien will man an den Verein heranführen und ihnen die deutsche Kultur und Sprache vermitteln. Da im Verein 21 Nationen trainieren, ist deutsch die geforderte Verständigungssprache für alle. Ziel ist letztlich, dass alle aufrecht durch das Leben gehen.

Video des Monats April