Unterstütze uns dabei und werde Teil dieser Kampagne, indem du uns in einem Video zeigst und mitteilst, was du #beimSportgelernt hast. Wie das geht, steht » hier

Hinweis: Bei der Wiedergabe auf Apple-Geräten ist zur Zeit die Abspielfunktion defekt. In Kürze wird ein Update dieses Problem lösen.

Ingrid Klimke, Olympiasiegerin Vielseitigkeitsreiten

Ich habe beim Sport gelernt, an mir zu arbeiten und durch Leistung zu überzeugen. Man erlebt in diesem Sport alle Emotionen von absoluter Enttäuschung bis hin zu Adrenalin pur und Glücksgefühlen, wenn man sein Ziel erreicht. Am schönsten ist das im Team: 2004 in Athen haben wir als Mannschaft die Goldmedaille gewonnen und mussten sie zurückgeben. Da haben wir uns vorgenommen, hart zu arbeiten und in vier Jahren vorne zu sein. Als wir dann in Hongkong auf dem Treppchen standen, war das einer der schönsten Momente.

03.08.2016

Video des Monats September