Mit KONKURRENTEN umzugehen
Das habe ich beim Sport gelernt

Mit der Kampagne „Das habe ich beim Sport gelernt“ wollen wir mit eurer Unterstützung verdeutlichen, dass Sport weit mehr ist als reine Bewegung.

Mitmachen

Überrasche uns mit deinem kreativen Video, das auf unserer Seite veröffentlicht wird. Teile es gerne auf Facebook. Mit Deiner Teilnahme besteht für dich automatisch die Chance, Geld- und Sachpreise zu gewinnen.

So funktioniert’s

Beispielvideo

Ob Profihandballer, Übungsleiterin, Ehrenamtlicher oder Zumbatänzer: Teilnahmeberechtigt sind alle Personen aller Sportarten, die Mitarbeiter/-in oder Mitglied in einem Sportverein sind – und im Video folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Lasse dich filmen oder filme dich selbst (Videoselfie).
  • Zeige dich kurz bei deiner Sportart oder bei deinem Ehrenamt und gib uns einen Eindruck von der Umgebung (Halle etc.).
  • Nenne deinen Namen, deine Sportart und den Namen deines Vereins.
  • Ganz wichtig: Sage uns, was du beim Sport gelernt hast.

Beispielsatz: „Hallo, ich bin Katharina Müller, 27 Jahre jung und spiele Handball bei TSV Sprungfeld. Mir Ziele zu setzen - das habe ich beim Sport gelernt.

Attraktive Geld- und Sachpreise winken!

Überrasche uns! Berühre uns! Bewege uns!

Überrasche uns! Berühre uns! Bewege uns!

Die kreativsten Videos werden zum "Video des Monats" ausgewählt und mit Sachpreisen im Wert von jeweils 200 Euro (Sportartikel, Eintrittskarten, etc.) prämiert.

Der Zufall entscheidet!

Der Zufall entscheidet!

Hast du das 50ste, 100ste, 200ste ... Video hochgeladen, erhälst du 100 Euro.
Unter den glücklichen Gewinnern werden zusätzlich 20 Jahreslose der Glücksspirale verlost.*

Born to be a star!

Born to be a star!

Hast du eine besonders tolle Idee und überzeugst mit deiner Aussage, was du beim Sport gelernt hast, so laden wir dich zur NRW-Sportgala ein.
Dort kannst du mit bekannten NRW-Sportlern gemeinsam den Abend verbringen und erhälst zudem ein Jahreslos der Glücksspirale.*

Wer kann gewinnen?

Vereinsmitglieder, Kursteilnehmer, Übungsleitungen und Vorstandsmitglieder. Nichtvereismitglieder, die an Kooperationsangeboten mit Sportvereinen teilnehmen, z.B. in "Anerkannten Bewegungskindergärten", beim "Sport im Ganztag" oder in Alteneinrichtungen, etc. haben auch die Möglichkeit zu gewinnen.

Für den gesamten Wettbewerb gilt: Es besteht kein Rechtsanspruch. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. LSB- und BLSB-Mitarbeiter/-innen dürfen an dem Wettbewerb nicht teilnehmen.

Unser Kooperationspartner WestLotto unterstützt die Prämienausschüttung mit geldwerten Sachpreisen und WestLottoprodukten.

* Gewinner/-innen von WestLottoprodukten unter 18 Jahren erhalten als Ausgleich einen Sachpreis.

Kamera sucht Filmer/-in

Bist du Übungsleiter/-in oder Trainer/-in im Verein?
Dann mach mit und eine Sony Kamera/GoPro gehört dir.

Und so geht's:

  • Filme Dich in deinem "Job" im Sport.
  • Teile die Werte, die Du vermittelst.
  • Wie machst du das?
  • Was kommt bei Deinen Schützlingen an?

Lust, mitzumachen? Dann lade die Ausschreibung und das Formular gleich runter und bewirb dich!

Beispielvideo